Vergütungssatzverhandlungen

Die Pflegesätze und die Investkosten stellen den wesentlichen Teil der Umsätze einer Pflegeeinrichtung dar. Bei einer Vollbelegung gibt es keine andere Möglichkeit, den Umsatz zu steigern, als konsequente jährliche Verhandlung der Vergütungssätze. Vor dem Hintergrund unserer langjährigen Erfahrung bieten wir unseren Kunden in diesem Bereich:

  • Komplette Aufbereitung der Zahlen anhand der letzten Ergebnisse;
  • Entwicklung einer Verhandlungsstrategie mit einem Zielergebnis;
  • Prüfung des Wettbewerbs;
  • Erstellung der passenden Anträge;
  • Durchführung der Verhandlung;
  • Erstellung der Mitteilungsschreiben an Angehörige und Bewoher.

In diesem sensiblen Bereich lohnt es sich, auf Erfahrung zu setzen. Siehe bespielhaft auch:

 

Pflegesatzverhandlungen 2013 in NS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 776.4 KB

Herzog & Collegen GmbH

Feldbrunnenstr. 40

20148 Hamburg

Tel: 040 - 32 55 32 46
Fax: 040 - 27 87 27 92
Mobil:  0170 - 835 49 27

www.herzog-collegen.de

info@herzog-collegen.de